Reinigungskraft (m/w/d) für Unterhaltsreinigung in Grenzach-Wyhlen – Minijob

By | Februar 23, 2021
  • Minijob-Angebot
  • Überall

Stellenbezeichnung: Reinigungskraft (m/w/d) für Unterhaltsreinigung in Grenzach-Wyhlen – Minijob

Firma: Wisag

Job Beschreibung: … einem der führenden Dienstleistungsunternehmen in Deutschland für die Bereiche: Aviation, Facility und Industrie. Mehr als 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Tag für Tag bei uns im Einsatz.

In der WISAG Produktionsservice verstehen wir uns als Partner der produzierenden Industrie. Unsere Serviceleistungen umfassen die Bereiche Instandhaltung, Logistik, Produktionsunterstützung, technische Reinigung sowie Industriemontage. Wir sorgen dafür, dass in Produktions- und Industriebetrieben alles reibungslos funktioniert.

Mehr über die WISAG erfahren Sie auf unserer Webseite.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Reinigungskraft (m/w/d) Minijob für die Unterhaltsreinigung bei unserem Kunden in Grenzach-Whylen.

  • Hallen und Industrieflächen
  • Büros, Fenster sowie Türen

Arbeitszeit:

Montag – Samstag, zwischen 06:00 – 08:00 Uhr, á 1,5 Stunden.

Sie können ab sofort mit uns starten!

  • Mindestens erste Erfahrung in der Gebäudereinigung
  • Spaß an der Arbeit
  • Zuverlässige, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Selbstverständlich: pünktliche Lohnzahlung nach Tariflohn
  • Kostenfrei gestellte Arbeitskleidung sowie Arbeitsmaterial
  • Wir unterstützen Ihre Kinder und Enkelkinder! Profitieren Sie vom attraktiven Förderprogramm unserer KiWIS Stiftung – z. B. für Nachhilfe, Musikerziehung und spannende Freizeitangebote

Wir haben Sie überzeugt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Der schnellste Weg zu uns führt über den „Jetzt bewerben“-Button.

Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Gehalts Budget:

Arbeitsort / Location: Grenzach-Wyhlen, Baden-Württemberg

Ausschreibung: Wed, 17 Feb 2021 05:35:34 GMT

Auf diesen Job bewerben.

oder Minijob Gesuch eintragen

internationale Fachkräfte